1976 - 2017
41 Jahre Kunst, Kultur, Tanz, Musik & Unterhaltung

Anreise

 

Festivalgelände, Schöllingstraße 10, 7203 Wiesen

Anfahrt mit dem Zug

Die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist kostengünstig, schont die Umwelt und ist stressfreier. Also warum das Auto nicht zu Hause lassen?!

Den aktuellen Fahrplan und die Angebote der Österreichischen Bundesbahn findet ihr auf www.oebb.at. Der Bahnhof Wiesen/Sigleß ist rund 2 km vom Festivalgelände entfernt. Aber keine Angst, ihr braucht nicht zu Fuß gehen, sondern werdet von dem Wiesen-Shuttle bequem bis zum Festivalgelände gebracht!

Anfahrt mit dem Bus

Eine entspannte An- und Abreise haben Wiesen Festival-BesucherInnen mit dem modernen Reisebus von Eventbus und den folgenden Zustiegsmöglichkeiten:

Burgenland (Bernstein, Oberpullendorf, Oberwart)
Niederösterreich (Amstetten, Melk, St.Pölten, Wiener Neudorf, Ybbs)
Oberösterreich (Gerling, Herzogsdorf, Linz, Linz-Urfahr, Niederwaldkirchen, Ottensheim, Puchenau, Walding)
Steiermark (Gleisdorf, Graz, Hartberg, Ilz, Sebersdorf)
Wien (Erdberg, Schwedenplatz)

Die genauen Fahrzeiten findet man direkt hier bei der Ticketbuchung

Anreise mit Uber

Mit UBER kommst du immer günstig, sicher und schnell nach Wiesen und wieder nach Hause. Auf Knopfdruck holt dich in wenigen Minuten ein Fahrzeug ab und bringt dich an dein gewünschtes Ziel – vollkommen bargeldlos. Hol dir jetzt die App und mit dem Aktionscode „ARCADIALIVE“ erhältst du €15 Ermäßigung auf deine erste Fahrt mit UBER (gültig für alle neuen Nutzer bis 31.12.2016 via https://get.uber.com/go/ARCADIALIVE). Speziell für unsere Festivals in Wiesen bietet UBER auch noch ein weiteres Zuckerl: ab Mitte Juni gibt es einen Fixpreis von Wien nach Wiesen bzw. retour um €70,- pro Strecke mit uberX (d.h. lediglich €17,50 p.P. bei Vollbesetzung mit 4 Fahrgästen).

Anfahrt mit dem Auto

Wer sich entscheidet mit dem Auto zu fahren, der kann sein Fahrzeug nur wenige hundert Meter vom Festivalgelände entfernt in den dafür vorgesehenen Bereichen parken. Diese Park- und Campingplätze sind mit Toiletten, Duschen und Flutlichtbeleuchtung ausgestattet. Freundliche Sicherheits- und Reinigungskräfte sind rund um die Uhr anwesend.

Ungefähr 2 Kilometer vom Veranstaltungsort entfernt befindet sich noch eine weitere Parkmöglichkeit. Die Park & Ride Anlage des Bahnhofs Wiesen/Sigleß bietet Platz für 140 Autos. Besonders bequem und stressfrei daran ist, dass man tagsüber in den Gratis-Shuttle zum Festivalgelände einsteigen kann.

Zufahrt zu den Park- und Campingplätzen

Die Parkplatzeinfahrt befindet sich nordwestlich vom Festivalgelände auf der L222 (Wiesener Ast) ca. 650 m vor der Ortseinfahrt von Wiesen und ist großzügig beschriftet (Achtung! Einbahnsystem, nicht zu früh abbiegen!).

Aufgepasst! Die Zufahrt zur Schöllingstraße über die L221 (Wiesener Landstraße) ist nur Mitarbeitern gestattet!

Zur besseren Orientierung könnt ihr euch hier den Anfahrtsplan ansehen. Bitte folgt den Anweisungen der Polizei und Sicherheitskräfte, so gelangt ihr am schnellsten zu den nächst verfügbaren Park- und Campingplätzen.